SIE essen schon Ihr Leben lang und sind darin Ihr eigener Experte!

health-food
Wozu also eine Ernährungsberatung?
In der heutigen Zeit sind wir mit einer Vielzahl komplexer Herausforderungen konfrontiert.
Dies betrifft auch den so wichtigen Bereich „Ernährung“ und damit unser tägliches Essen.

Wir hören ständig von sinkenden Nährstoffgehalten, künstlichen Zusätzen in Lebensmitteln,
Nahrungsmittelunverträglichkeiten, immer neuen Ess-Trends und ernährungsbedingten Erkrankungen.
Zu all dem führt uns oftmals die Werbung in die Irre. Es wird uns suggeriert, dass wir bestimmte Produkte benötigen, die häufig alles andere als gut für unseren Körper sind.
Da ist es natürlich nicht immer leicht den Überblick zu bewahren und die geeignete Ernährungsform für sich zu finden – esse ich so wie alle anderen oder höre ich auf meinen Körper?
Vielen fehlt auch die Zeit und das nötige Hintergrundwissen um dem „Wunderwerk Mensch“ den „Treibstoff“ zu geben, den er für einen reibungslosen Funktionsablauf zwingend benötigt!

 

HÖREN SIE AUF IHREN KÖRPER!
Wer seine Verantwortung im Supermarkt, der Kantine oder in der Apotheke abgibt, darf keine Wunder erwarten.
Eigenverantwortliches Handeln aus Überzeugung ist der Schlüssel zum Erfolg.
Eine Ernährungsumstellung ist somit der erste Schritt im Prozess des Umdenkens – hin zu bodenständiger, bewusster und gepflegter Ernährungskultur, die wieder das sein darf, was sie ist:
Notwendiger Teil unseres Lebens, Motor unseres Überlebens, sozialer Kern und Quelle des Genusses.
Das Ziel ist, den Bezug zur Natur wiederzuerlangen, die eigenen Bedürfnisse,
das eigene Hungergefühl und den natürlichen Drang nach Bewegung wieder zu erspüren und auszuleben, ohne dabei in esoterische Sphären abzudriften.
Wichtig ist es, den eigenen Weg zu finden ohne sich dabei an einen der aktuell gehypten Trends hinsichtlich Ernährung oder Lebensweise zu klammern.

Passen Sie sich nicht Ihrem Alltag an – sondern ändern Sie Ihren Alltag!

 

WAS KANN ICH FÜR SIE TUN?

  • Ernährungsberatung zur Prävention und Gesundheitsförderung
  • Diättherapie bei bestehenden Krankheiten nach ärztlicher Überweisung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Trainingsbegleitung für Sportler mittels BIA-Messung und begleitender Ernährungsberatung
  • Ernährungserziehung in KiTa, Schule und sozialen Bereichen
  • Fortbildung/Inhouse-Seminare für Pflegekräfte, Hauswirtschaftskräfte, Köche, medizinisches Personal
  • Fachberater für Krankenhäuser, Rehakliniken, Pflegeheime
  • Urlaubs-, Krankheitsvertretung in medizinischen Einrichtungen zur Absicherung der laufenden Therapien
  • Honorardozent an beruflichen Schulen mit Gesundheitsschwerpunkt